Nachrichten

Nachrichten 2017

„Wilder Grill-Genuss“ für Jedermann

Nicht nur Weihnachten ist die Zeit für gesundes, leckeres Wildfleisch. Auch für den Sommer eignet sich das Fleisch, reich an Omega 3-Fettsäuren für das Grillvergnügen. Am Forstbetrieb Heigenbrücken konnten sich die Mitglieder des Landtages Thorsten Schwab und...

Köhlerfest im Spessart

Am Samstag, 4. Mai, fand im Forstbetrieb Rothenbuch das Wald- und Köhlerfest statt. Trotz des kalten und nassen Wetters kamen rund 450 Besucherinnen und Besucher in den Rohrbrunner Forst. Das Festgelände war entweder mit einem Shuttlebus von einem der umliegenden Wanderparkplätze...

Aus Wald mach Kunst!

Eine Woche lang arbeiteten Kunststudenten der Universität Darmstadt in den Wäldern des Nordspessarts. Ziel des Seminars war es, mit Naturmaterialien kreativ zu Gestalten. Die Studentinnen und Studenten setzten so über mehrere Tage hinweg sehr unterschiedliche Projekte um. Die...

Erneuerter Forstweg wieder befahrbar

Nachdem die Asphaltdecke des Forstweges hinauf zur Weikertswiese immer löchriger wurde, hat sich der Forstbetrieb Heigenbrücken der Bayerischen Staatsforsten entschieden, den Weg zu "entsiegeln" und den Asphalt rückzubauen. Dazu hat der Forstbetrieb auf rund 600...

Borkenkäfersuche im Spessart

Mit den steigenden Temperaturen wird auch der Forstschädling Nr 1, der Borkenkäfer, wieder aktive. Deshalb durchsuchen die Förster der Bayerischen Staatsforsten die Nadelholzflächen im Staatswald. Geschädigte und vom Borkenkäfer befallene Bäume müssen entnommen werden, um...

Spessart: Spende für Kindergarten "Kunterbunt"

Der Forstbetrieb Heigenbrücken der Bayerischen Staatsforsten beteiligte sich im Dezember mit einem Stand an dem Schnitzereien mit der Motorsäge und Wildspezialitäten bei der traditionellen Hüttenweihnacht in Wiesen. Der Erlös vom Werkauf des Wildbrets und...